Gut Schuss!


Willkommen beim Schützenverein Wiesent!

Unser Verein in Wiesent besteht aus ca. 200 Mitgliedern.

Hallo Kinder und Jugendliche!

Wenn ihr auch, wie unsere Jugendlichen, gerne Zeit mit Freunden verbringt, neue Freunde kennenlernen wollt, daneben aber auch sportlich tätig werden wollt, dann kommt vorbei! Bei uns kann man bereits ab 8 Jahren unter Anleitung und Aufsicht von erfahrenen und geschulten Trainern an unserem Schießstand schießen. Dabei kann man nicht nur schöne Preise gewinnen, sondern auch neue Freunde treffen und Spaß haben.

Auf den ersten Blick erscheint der Schießsport vielleicht nur aus Einzelkämpfern zu bestehen, aber das täuscht. Denn für uns steht neben der sportlichen, individuellen Förderung vor allem auch der Gemeinschaftssinn im Vordergrund. Große Bedeutung für das Zusammenwachsen und den Zusammenhalt unserer Jungschützen haben dabei insbesondere auch außersportliche Aktivitäten. Dazu zählen unter anderem Kinobesuche oder gesellige Koch-/Spieleabende.

Wenn du Lust bekommen hast, schau doch einfach mal bei uns im Schützenheim vorbei! Wir sind jeden Freitag von 16:00 bis 20:00 Uhr da und freuen uns auf dich!

Hallo Altschützen!

Wir Senioren treffen uns immer jeden 2. Samstag im Monat in unserer „Guten Stube“ im Schützenheim, um unseren Schießabend abzuhalten. Zuerst wird geschossen und anschließend ist immer ein gemütliches Beisammensein.

Wer also Seniorenschütze werden will, Freude an der Geselligkeit hat, und älter als 45 Jahre ist, ist sehr herzlich bei uns willkommen.
Seniorenleiter: Seppenhauser Walter

Unsere Seniorenklasse, die nach wie vor nicht nur in der Sektion Walhalla, sondern auch auf Gauebene einmalig ist, wird sehr gerne angenommen.
Erwähnenswert ist auch die Arbeit von unserem Seppenhauser Walter, er teilt die Scheiben an die Senioren aus und nimmt anschließend die Auswertungen am jeweiligen Abend vor, und führt ganz genau Buch darüber. Die jährlichen Vereinsmeister in der Seniorenklasse werden durch Addition von 3 Meisterschüssen ermittelt und am Familienabend wird dann auch der Vereinsmeister durch die Schützenmeisterin bekannt gegeben. Der neue Zinnpokal für den 1. Platz wird immer traditionell vom Vorjahressieger gestiftet.

Beim anschließenden Gedankenaustausch und bei einer gemütlichen Brotzeit, werden oft alte Geschichten aus vergangenen Tagen erzählt, und dann wird ein jeder Seniorenabend so richtig zünftig und lustig.

Der Schützenverein und auch das Schützenheim liegen den Seniorenschützen sehr am Herzen und wo es geht unterstützen wir gerne die jüngere Generation. 

Interessiert?


Du bist mind. 8 Jahre oder schon Erwachsen und willst den Schießsport kennenlernen oder einfach an geselligen Abenden in unserer Schützenstube teilnehmen?

Kein Vorwissen nötig

Schützenverein ist Neuland für dich? Kein Problem! Wir haben erfahrene und nette Trainer-/innen und Jugendleiter-/innen.

Keine eigene Ausrüstung nötig

Du kannst dir als Mitglied ein Gewehr und weitere Ausrüstung ausleihen.

Unverbindlich und kostenlos ausprobieren

Du kannst bei uns in den Schießsport reinschnuppern.

Wir freuen uns auf dich!

Adresse

Schützengesellschaft "Edelweiß" Wiesent
Bahnhofstraße 18, 93109 Wiesent

Besuche einen geselligen Schießabend

immer Freitag ab 16:00 Uhr
(wegen Corona aktuell leider nicht möglich)

Weitere Informationen

Unsere wöchentlichen Schießergebnisse, aktuelle Termine und Informationen findest du auch im Wiesenter Lokalteil der Donau-Post.

Grußwort

"Die sportlichen und auch gesellschaftlichen Aktivitäten der Schützengesellschaft „Edelweiß“ Wiesent werden von den Schützen nach wie vor sehr groß geschrieben und wenn weiterhin der Schützengeist in unserem Verein herrscht wie bisher, kann voller Zuversicht und Freude in die Zukunft geblickt werden."

Gabriele Kaiser
1. Schützenmeisterin

Es zeugt von der langjährigen erfolgreichen Arbeit der Schützengesellschaft und seinem attraktiven Vereinsleben. Nicht nur der Sport, sondern auch die Geselligkeit kommen hier nicht zu kurz. Verbunden mit der Region, hat der Verein seinen festen Platz im gesellschaftlichen Geschehen in unserer Ortschaft. Die Schützengesellschaft „Edelweiß Wiesent“ ist eine große Bereicherung unseres Dorflebens.
Ohne das unermüdliche Engagement vieler ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer kommt kein Verein aus. Die Schützengesellschaft kann stolz sein auf ihr gemütliches Schützenheim mit moderner Schießanlage. Von nichts kommt nichts – hier bringen die Mitglieder ganz besonders vorbildhaft viele Stunden ihrer Freizeit ein. Hierfür ein herzliches Vergelt`s Gott.
„Unserer Jugend gehört die Zukunft“, diesen Grundsatz hat die Schützengesellschaft ihrer Arbeit schon seit Jahren zugrunde gelegt. Es wird immer schwieriger junge Menschen für Vereinsarbeit zu begeistern und gerade deshalb ist hier die Vorbildfunktion in Sachen Ehrenamt so wichtig. Dazu spreche ich der Schützengesellschaft „ Edelweiß Wiesent“ größte Anerkennung aus.
Ich wünsche den Schützenschwestern, den Schützenbrüdern und besonders den Jungschützen für die Zukunft alles erdenklich Gute und bleibt eurem Motto treu:
„Denn die Harmonie im Verein ist die Mutter des Erfolges"

Elisabeth Kerscher
1. Bürgermeisterin Wiesent
Adresse

Schützengesellschaft
"Edelweiß" Wiesent Bahnhofstraße 18
93109 Wiesent

Kontakt

E-Mail: edelweiss-wiesent@r-kom.net